Anmelden
Ich möchte für die nächsten 30 Tagen angemeldet bleiben
Deutsch
Several pages in the usergroup are available in English. Click on english to visit these pages.

DotNetNuke News

22.04.2008
DNN-Modulprogrammierung - ein einfaches Beispiel (Fehler korrigieren) (Michael Tobisch)
In den bisherigen Blog-Beiträgen sind mir leider einige Fehler passiert. Bevor wir weitermachen müssen wir diese ausbessern.

Fehler in der c#-Version

In der Datei DataProvider.cs muss in der Methode Instance() die Zeile

provider = (DataProvider)Reflection.CreateObject("data", "DnnUgDe.DNN.Modules.Contacts.Data", "");
korrigiert werden in
provider = (DataProvider)Reflection.CreateObject("data", "DnnUgDe.DNN.Modules.CS.Contacts.Data", "");

Fehler in der Visual Basic .Net-Version

In der Datei SqlDataProvider.vb muss bei den Private Members die Zeile

Private _providerConfiguration As ProviderConfiguration = Nothing

durch

Private _providerConfiguration As ProviderConfiguration = _
   Framework.Providers.ProviderConfiguration.GetProviderConfiguration("data")

und in der Methode GetFullyQualifiedName die Zeile

GetFullyQualifiedName = Me.DatabaseOwner & Me.ObjectQualifier & MODULE_QUALIFIER

durch

GetFullyQualifiedName = Me.DatabaseOwner & Me.ObjectQualifier & MODULE_QUALIFIER & _objectName

ersetzt werden.

Die korrigierten Versionen zum Download:
C#-Version
VB.Net-Version

Leider bin ich seit meinem Urlaub aus verschiedenen Gründen (siehe auch Forum) nicht dazugekommen, hier weiterzumachen. Der nächste Teil des Artikels ist aber fast fertig und sollte bis am Wochenende online sein.

Zu diesem Beitrag liegen noch keine Kommentare vor.