Anmelden
Ich möchte für die nächsten 30 Tagen angemeldet bleiben
Deutsch
Several pages in the usergroup are available in English. Click on english to visit these pages.
Druckerfreundlich DSGVO Cookieauswahl
Sortieren:
Vorheriger BeitragVorheriger Beitrag Nächster BeitragNächster Beitrag
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.
Autor Nachrichten Nicht gelöst
Daniel WeimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 3
New Member


--
17 Apr 2020 08:45
Hallo zusammen,

nach Rücksprache mit unserem Rechtsanwalt und nachgehender eigener Recherche muss man leider das Betreten der Webseite blockieren und zuerst eine Cookieauswahl bieten. So benutzerunfreundlich wie man das bereits überall sieht.

Hat hierzu jemand schon eine schöne Lösung bzw. Erweiterung?

Wäre klasse von euch zu hören.

Viele Grüße,
Dani
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7102
Senior Member


--
17 Apr 2020 09:23
Hallo Dani,
eine Einfache Cookie-Zustimmung mit mikt auf die Datenschutzerklärung ist in DNN ab Version 9.5.0 bereits enthalten, in Kürze erscheint DNN 9.6.0 mit weiteren Bugfixes und Verbesserungen. Man kann dies auch durch Integration eines JavaScripts im Skin erreichen,
Es gibt im DNN-Store außerdem Module, mit denen man Cookies graduell einstellen kall, wenn man Tracking oder Werbenetze auf der Website einsetzt.
Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Michael TobischBenutzer ist Offline
Beiträge: 944
Advanced Member


--
17 Apr 2020 09:55

Hallo Daniel,

ich muss Sebastian leider widersprechen :-)

Die ersten DSGVO-Maßnahmen wurden bereits in der Version 9.3.0 umgesetzt - siehe hier.

In Version 9.4.0 wurde das noch einmal erweitert - siehe hier

Für ältere Versionen gab es bereits Lösungen, z.B. diese.

Gruß aus Innsbruck
Michael

Michael Tobisch
DNN★MVP

dnnWerk Austria
DNN Usergroup für den deutschsprachigen Raum
DNN Connect
Daniel WeimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 3
New Member


--
17 Apr 2020 18:54
Ich grüße euch und herzlichen Dank für die schnellen Antworten.

Die in DNN integrierte Variante habe ich schon entdeckt und ausprobiert, leider ist das aber gerade im Bezug auf Tracking etc. nicht ausreichend. Die Erweiterungen im DNN Store habe ich mir auch angesehen sowie die Vendor angeschrieben, allerdings ohne Rückmeldung von daher würde ich eine eigene Lösung bevorzugen.

Laut IT-Rechtsanwalt dürfen die Cookies erst nach Zustimmung geschrieben werden (von daher sind die im DNN Store angebotenen Lösungen in der jetzigen Form wohl auch nicht ausreichend), ich denke nicht, dass die in DNN bereits vorhandenen Lösungen hier ausreichen. Vielleicht habt ihr es selbst schon gesehen, es gibt mittlerweile viele deutschsprachige Webseiten auf denen man bei Erstbesuch ohne Zustimmung nicht weiterkommt. Sehr benutzerfreundlich... :).

Gruß aus Stuttgart,
Daniel
Michael TobischBenutzer ist Offline
Beiträge: 944
Advanced Member


--
19 Apr 2020 06:50
Hallo Daniel,

ich bin ja kein Jurist - aber die Meinungen dazu sind ausgesprochen unterschiedlich, auch bei den Juristen. Und möglicherweise ist das in Deutschland auch strikter geregelt als in Österreich, aber mit dem ganzen Abmahnunwesen, welches bei euch herrscht ist wahrscheinlich Vorsicht geboten.

Ich habe jedenfalls auch schon die Rechtsmeinung gehört, dass funktionale Cookies, die keinerlei personenbezogene Daten speichern (z.B. Session-Cookies, oder auch das Cookie, das auf deinem Rechner gesetzt wird, wenn du mit dem Empfang von Cookies einverstanden bist) nicht davon betroffen sind, sondern dass es nur um Cookies geht, die personenbezogene Daten oder Daten speichern, welche die Identität des Benutzers zurückverfolgen (können).

Gruß aus Innsbruck
Michael

Michael Tobisch
DNN★MVP

dnnWerk Austria
DNN Usergroup für den deutschsprachigen Raum
DNN Connect
Daniel WeimannBenutzer ist Offline
Beiträge: 3
New Member


--
19 Apr 2020 09:14
Hi Michael,

deine Argumentation macht absolut Sinn und wäre auf jeden Fall auch die benutzerfreundlichere. Ich werde dies die Woche nochmals explizit mit meinem IT-Rechtsanwalt besprechen und auch die von dir aufgeführte Erklärung bewerten lassen.
Sobald ich mehr weiß werde ich dies hier posten, vielleicht hilft es auch anderen.
Wie man so schön sagt, better safe than sorry...

Ein schönes Wochenende,
Daniel
Michael TobischBenutzer ist Offline
Beiträge: 944
Advanced Member


--
21 Apr 2020 11:47
Hallo Daniel,

ich möchte hier ausdrücklich festhalten, dass es sich hierbei nicht um meine Argumentation handelt, und dass ich über die Rechtssituation in Deutschland absolut nichts weiß. Wie schon gesagt, die Meinungen sind hier in Österreich auch unter Juristen nicht immer einhellig. Aber bei uns gibt es dieses Abmahnunwesen nicht, und ich hoffe, dass sich das hier nicht ändert.

Gruß aus Innsbruck
Michael

Michael Tobisch
DNN★MVP

dnnWerk Austria
DNN Usergroup für den deutschsprachigen Raum
DNN Connect
Sebastian LeupoldBenutzer ist Offline
Beiträge: 7102
Senior Member


--
21 Apr 2020 12:03
Das Problem liegt hier leider bei der EU - diese hat die GSGVO erlassen, die zugehörige E-Commerce-Richtlinie, in der die Cookie-Anforderungen spezifiziert werden sollen, ist aber noch nicht verabschiedet (und auch noch nicht fertig). Daher kocht im Moment jeder EU-Staat mehr oder weniger sein eigenes Süppchen.
In Deutschland haben sich die Datenschutzbeauftragten des Bundes und der Lnder verständigt, dass technische Cookies keiner Genehmigung bedürfen, alle anderen wohl, siehe https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/faq-zu-cookies-und-tracking-2/.
Grüße aus Karlsruhe,
Sebastian Leupold
dnnWerk Verbund
dnnWerk - die DotNetNuke-Experten Deutsche DotNetNuke Usergroup
Michael TobischBenutzer ist Offline
Beiträge: 944
Advanced Member


--
22 Apr 2020 10:01
Hallo Sebastian,

das ist so leider auch nicht ganz richtig. In einigen Punkten verweist die DSGVO meines Wissens auf zu erlassende nationale Verordnungen und/oder Gesetze, bzw. kann jedes EU-Mitglied einzelne Bestimmungen der DSGVO auch verschärfen.

Dazu kommen alle Unsitten der Abmahner, einem Wirtschaftszweig der (fast) nur in Deutschland blüht und gedeiht. Diesen abzuschaffen und zu verbieten hat man bei euch - auch im Zusammenhang mit der Einführung der DSGVO - versäumt.

Gruß aus Innsbruck!
Michael

Michael Tobisch
DNN★MVP

dnnWerk Austria
DNN Usergroup für den deutschsprachigen Raum
DNN Connect
Sie sind nicht autorisiert, um eine Antwort zu erstellen.

Active Forums 4.2
NOT LICENSED FOR PRODUCTION USE
www.activemodules.com